L2TP VPN für macOS

Diese Anleitung ist geeignet für alle macOS Versionen.

Im Dock Systemeinstellungen öffnen


Dann Netzwerk auswählen


Unter Netzwerk mit dem + Symbol eine weitere Verbindung hinzuzufügen


Als Anschluss wählt man VPN und als VPN-Typ L2TP über IPSec. Als Dienstnamen gibt man z.B. StudNet ein


Unter Serveradresse muss vpn.stw-bonn.de eingegeben werden. Der Benutzername steht in der E-Mail, die man bei der Registrierung auf https://startup.stw-bonn.de erhalten hat


Unter Authentifizierungseinstellungen muss man nun das Kennwort und den Schlüssel (Shared Secret) eingeben.

Das Kennwort wurde bei der Registrierung auf https://startup.stw-bonn.de selber festgelegt. Der Schlüssel (Shared Secret) lautet: internet. Mit OK bestätigen


Zurück im Netzwerkdialog klickt man auf Weitere Optionen. Dort aktiviert man unter Optionen Gesamten Verkehr über die VPN-Verbindung senden und Ausführliches Protokoll. Mit Ok bestätigen


Dann im Netzwerkdialog auf Verbinden klicken.