WLAN-Router anschliessen

Wenn der Internetzugang über einen WLAN-Router hergestellt werden soll, muss dieser ein spezielles Einwahl-Protokoll (Dual-Access PPTP) unterstützen. Die unten aufgeführten Router sind getestet und funktionieren mit dem StudNet einwandfrei. Router von anderen Herstellern sind in den meisten Fällen nicht kompatibel.

WLAN-Router richtig anschliessen Ich möchte keinen WLAN-Router verwenden

Für andere als die aufgelisteten WLAN-Router können wir keinerlei Support bei den Einstellungen anbieten oder eine einwandfreie Funktion gewährleisten.

Andere Router-Typen von anderen Herstellern unterstützen nicht den benötigten Dual-Access PPTP Standard und sind somit nicht kompatibel.

Je teurer der Router, desto besser die erreichbaren Geschwindigkeiten.

  • ✅ einfachere Einrichtung
  • ☑️ günstiger, aber günstige Geräte sind langsamer (100 MBit/s)
  • ❌ keine IPV6 Unterstützung
  • ❌ keine IPTV WLAN Optimierung
  • TP-Link Archer C7 AC1750 - ca. 70€ - Amazon
  • TP-Link Archer C6 AC1200 - ca. 50€ - Amazon
  • TP-Link Archer C50 AC1200 - ca. 30€ - Amazon - nur 100 MBit/s Uplink
  • TP-Link Archer C20 AC750 - ca. 25€ - Amazon - nur 100 MBit/s Uplink

ASUS

  • ✅ IPV6 Unterstützung
  • ✅ IPTV WLAN Optimierung
  • ☑️ Einrichtung etwas aufwendiger
  • ASUS RT-AC86U / RT-AC 2900 - ca. 175€ - Amazon - hohe Datenrate möglich bis zu maximal 650 MBit/s
  • ASUS RT-AC66U - ca. 100€ - Amazon
  • ASUS RT-AC52U - ca. 45€ - Amazon

Diese Router gibt es auch in vielen Elektronikmärkten (Mediamarkt, Saturn, …) zu kaufen.