Internet Login für Microsoft Windows

Grundeinstellung

Der angeschlosse Computer muss per DHCP eine IP-Adresse aus dem Netzwerk automatisch beziehen (Standard). Die Einstellungen kann man wie auf folgender Seite beschrieben kontrollieren:


 Falls ein WLAN-Router verwendet wird, so muss die Verbindung ausschliesslich auf dem WLAN-Router konfiguriert werden.

Automatische Installation

Um den Internet Login unter Microsoft Windows zu installieren, verwendet man den Internet Login Installer:

Man lädt das Programm herunter und öffnet es. Danach klickt man sich durch die Installation. Das Programm installiert die VPN-Verbindung, den Internet Login.

Die Verbindung mit dem Internet Login muss jedes Mal hergestellt werden, wenn man auf das Internet zugreifen möchte.

Manuelle Installation

Sollte das automatische Einrichten der VPN-Verbindung mittels Internet Login Installer aus irgendwelchen Gründen nicht funktionieren, kann man die VPN-Verbindung auch manuell einrichten.


Alternativ steht das Alternativprotokoll OpenVPN für Windows zur Verfügung.